TheSmileBox aufbauen

Du bist hier:
In diesem Artikel erklären wir den Aufbau der TheSmileBox.
  1. Klappen Sie den Ständer für die TheSmileBox so weit auf, bis sich die Markierungen der Arretierung treffen und fixieren Sie das Gestell mit dem Hebel. Platzieren Sie den Klappständer dort, wo die TheSmileBox später stehen soll und achten Sie dabei auf sicheren Stand. Hinweis: Die Fotos werden später in Richtung der langen Seite geschossen.
  2. Bringen Sie die Husse am Ständer an und fixieren Sie sie mit dem Klettband.
  3. Öffnen Sie die große Tasche und entnehmen Sie zu zweit die TheSmileBox. Stellen Sie die TheSmileBox so auf dem Ständer ab, dass das Gestänge des Ständers auf der Unterseite der TheSmileBox einrastet. So wird das Verrutschen oder Abstürzen der TheSmileBox verhindert. Prüfen Sie noch einmal durch leichtes Wackeln den sicheren Stand. Achten Sie auch auf einen geraden Untergrund.
  4. Öffnen Sie die Tür der TheSmileBox und die kleine Tasche. Entnehmen Sie den Bildfänger und hängen Sie ihn von außen im Ausgabeschlitz der TheSmileBox ein.
  5. Entnehmen Sie aus der kleinen Tasche den Drucker und platzieren Sie ihn in der TheSmileBox so, dass sich der Ausgabeschlitz des Druckers in unmittelbarer Nähe des Ausgabeschlitzes der TheSmileBox befindet. Bringen Sie die beiden grün markierten Kabel am Drucker an.
  6. Führen Sie das Stromkabel durch das Loch nach unten aus der SmileBox. Schließen Sie es ggf. an die Kabeltrommel an und verbinden Sie die SmileBox mit einer Steckdose. Schalten Sie die Steckerleiste in der SmileBox ein.
  7. Schalten Sie den Rechner und ggf. die Kamera (am On/Off-Schalter, rechts oben an der Kamera) an. Entnehmen Sie die Tastatur, schalten Sie sie ein und schließen Sie die Tür. Der Aufbau ist damit abgeschlossen.
  8. Das Programm öffnet sich automatisch und Sie können loslegen!

 

>> Kamera einstellen

 

Ein Video zum richtigen Aufbau der Smilebox findest du hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden